ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Tiroler Führungskräfte in Entscheidungsfindung

23. Mai 2017
Innsbruck
Kürzlich versammelten sich die Tiroler Führungskräfte in der AlpenBank in Innsbruck, um im Rahmen eines geselligen Abends über Entscheidungsfehler und -fallen zu diskutieren.

„Die richtigen Entscheidungen zu finden, ist oft kein einfaches Unterfangen“, mit diesen Worten eröffnete WdF Tirol - Landesvorsitzender Markus Gwiggner die hochkarätige Veranstaltung in den Räumlichkeiten der AlpenBank. "Gerade in der Kundenberatung ist die Unterstützung des Kunden bei der Entscheidungsfindung ein sehr wesentliches Element“, ergänzte Hausherr Martin Sterzinger, AlpenBank Vorstandssprecher. Zahlreiche Gäste besuchten die Veranstaltung, bei der AlpenBank Direktor Christian Blaschke einen Impulsvortrag mit dem Titel „Entscheidungsfehler und Entscheidungsfallen“ zum Besten brachte. "Wir glauben immer, dass wir überlegt und rational entscheiden. In Wirklichkeit fallen Entscheidungen meist aus dem Bauch heraus und sind von Gefühlen beeinflusst. Auch gibt es bestimmte Muster, in die Anleger verfallen und immer wieder die gleichen Fehler machen. Wenn wir uns diese Tatsachen vor wichtigen Entscheidungen bewusst machen, hilft uns das, besser zu entscheiden und in weniger Entscheidungsfallen zu tappen“, so Blaschke.

In gewohnter Manier erwartete die Gäste nach dem „theoretischen“ Teil auch ein Praktischer. Die Alpenbank AG organisierte in ihrem hauseigenen Weinkeller eine  außergewöhnliche Weinverkostung. Dipl.-Sommelier Norbert Waldnig, Präsident des   Tiroler Sommeliervereins, führte die Gäste in die Kunst des Weinverkostens ein präsentierte ausgezeichnete Tropfen aus Österreich. Dazu wurde feines Fingerfood serviert. Natürlich kam auch das Netzwerken nicht zu kurz. “Führungskräfte bewähren sich tagtäglich in ihren Positionen und haben bei den WdF-Veranstaltungen die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre auszutauschen, die bestehenden Kontakte zu intensivieren und sich neue Inputs zu holen“, so WdF-Tirol - Landesvorsitzender Markus Gwiggner. 

Pressekontakt

Lisa Antretter, MA

Presse

ofp kommunikation gmbh

Luise Fankhauser-Straße 2

6330 kufstein

Tel: +43 5372 214 94 93

Mobil: +43 664 88 67 40 62

Mail: la@ofp-kommunikation.at

Downloads

Spannende Veranstaltung in der AlpenBank

Auf dem Bild v.l.n.r.: AlpenBank-Vorstandssprecher Mag. Martin Sterzinger, Markus Gwiggner (styleflasher.new media), Sandra Wechselberger-Schreyer (Swarovski), Dipl.-Sommelier Norbert Waldnig, Präsident des Tiroler Sommeliervereins und Christian Blaschke (AlpenBank Direktor).

Bildnachweis: WdF Tirol (honorarfrei)

Bild downloaden
Tiroler Führungskräfte beim Netzwerken

Auf dem Bild v.l.n.r.: Christian Blaschke (AlpenBank Direktor) und Sandra Wechselberger-Schreyer (Swarovski).

Bildnachweis: WdF Tirol (honorarfrei)

Bild downloaden
Geselliger Abend

Auf dem Bild v.l.n.r.: Markus Gwiggner (styleflasher.new media) und AlpenBank-Vorstandssprecher Mag. Martin Sterzinger.

Bildnachweis: WdF Tirol (honorarfrei)

Bild downloaden
Zahlreiche Besucher

Zahlreiche Gäste besuchten die Veranstaltung, bei der AlpenBank Direktor Christian Blaschke einen Impulsvortrag mit dem Titel „Entscheidungsfehler und Entscheidungsfallen“ zum Besten brachte.

Bildnachweis: WdF Tirol (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung