ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Perfekt gestylt in die Wiesn-Saison!

27. August 2012
Schlitters/Österreich
Bald ist es wieder soweit, das traditionelle „O-zapft is“ hallt über die Münchner Theresienwiese. Die Vorfreude steigt, aber auch die Zweifel, denn viele Frauen plagt eine Frage - „Wie sieht das perfekte Wiesnoutfit aus?“

Nicht nur für die Münchner Wiesn, auch für unzählige Herbst- und Zeltfeste gilt es in diesen Tagen, das passende Dirndl zu finden. Die aktuellen Trends machen es dabei so leicht wie nie zuvor, eine gute Figur in Tracht abzugeben. Ob Patchwork, Obstdruck oder Batik - die diesjährige Saison hat für alle das Richtige zu bieten.

Stil mit Wohlfühlfaktor

Toll aussehen und sich dabei absolut wohl fühlen? Mit den feschen und komfortablen Baumwolldirndln in kessen Schnitten ist das kein Problem! Die pflegeleichten und angenehm zu tragenden Stoffe sind meist in hellen freundlichen Farben gehalten und werden mit Borten und Stickereien aufgepeppt. Gezielt verwendete Accessoires werten das Outfit ganz leicht auf und machen es unvergesslich.

Andrea Mojescick Plieschnegger, Dirndldesignerin der Zillertaler Trachtenwelt, kennt die aktuellsten Trends: „Ganz besonders in Mode sind dieses Jahr Handtaschen mit Trachtenapplikationen. Wer damit nicht genug hat, der setzt am besten auf Hüte in knalligen Farben.“

Ein Geheimtipp unter Modeliebhaberinnen ist auch diese Saison die Lederhose für die Dame. In knalligen Farben und engen Schnitten betont sie die weiblichen Vorzüge und lässt Männerherzen höher schlagen.

Exotisch und innovativ - die neuen Verarbeitungstechniken

Doch auch das traditionelle Dirndl versprüht in dieser Saison Lebensfreude pur. Die neue Batik-Kollektion der Zillertaler Trachtenwelt punktet mit lebendigen Mustern und frischen Farben. Die aus Indonesien stammende Färbetechnik verleiht den Stoffen ein faszinierendes und einzigartiges Farbspiel. In Kombination mit traditionellen Dirndlschnitten entsteht so ein exotisches Gesamtbild, dass alle Blicke auf sich zieht.

Nicht nur auf den Pariser und New Yorker Laufstegen erleben Drucke ein Revivial, bei Trachten sorgen diese derzeit für Furore. Besonders beliebt sind Obst- und Blumendrucke in freundlichen Farben. Plieschnegger weiß um das Potential dieser Verarbeitungstechnik: „Bei der Trachtenmode setzen wir vor allem auf kleinflächige Drucke im Bereich des Mieders, aber auch Schürzen werden oft mit Druckapplikationen verziert.“

Neben Druck- und Batiktechnik ist auch Patchwork ein angesagtes Thema dieser Saison. Die aktuelle Kollektion der Zillertaler Trachtenwelt zeigt, wie gut dieser Trend zur Trachten- und Dirndlmode passt. Die Schnitte werden durch die Verwendung verschiedener Stoffe und Materialien aufgelockert und so auch alltagstauglich gemacht. Trachtenwelt Testimonial Katie Lampe liebt diese Modelle: „In diesen Dirndln fühle ich mich ganz besonders wohl, da sie meine Verbundenheit mit dem Landleben auch stadttauglich zum Ausdruck bringen.“

Pressekontakt

ofp.kommunikation

Manuela Leitner

Presseservice

Endach 19
A-6330 Kufstein
T: +43.664.88 67 40 62

presseofp-kommunikation.at
www.ofp-kommunikation.at

Downloads

Augenschmaus

Die Zillertaler Trachtenwelt setzt heuer mit bunten Obstdruck-Dirndln neue modische Akzente. Foto: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Fesches Wiesn-Madl

Verspielte Borten und Stickereien verleihen dem Dirndl das besondere Extra für den Wiesn-Auftritt.

Foto: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Gitta Saxx blüht auf

Auch Trendsetterin Gitta Saxx gefallen die bunten Blumenstickereien der Zillertaler Trachtenwelt. Foto: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Traditionelles neu entdeckt

Das klassische Dirndl bleibt weiterhin das beliebteste Wiesenoutfit, überrascht aber immer wieder mit neuen Mustern und Farben.

Foto: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Schick und bequem

Baumwolldirndln sind angenehm zu tragen und ziehen alle Blicke auf sich. Bestes Beispiel dafür: Pamela Anderson.

Foto: EmmaPhotographic (honorafrei)

Bild downloaden
In Szene gesetzt

Die frechen Dirndl-Schnitte unterstreichen die weiblichen Reize und machen nicht nur Pamela Anderson zu einer Augenweide.

Foto: EmmaPhotographic (honorafrei)

Bild downloaden
Patchwork-Design

Helle Patchwork-Kreationen in schönen Pastellfarben sind eine gelungene Abwechslung zum klassischen Dirndl.

Foto: Zillertaler Trachtenwelt (honorarfrei)

Bild downloaden
Knalliger Hingucker

Bunte Lederhosen sind auch heuer wieder voll im Trend und bringen Farbe in jedes Wiesn-Zelt.

Foto: Zillertaler Trachtenwelt (honorarfrei)

Bild downloaden
Trend Pastellfarben

Romantische Dirndln in Pastellfarben gehören zu den modischen Highlights dieser Wiesn-Saison.

Foto: Zillertaler Trachtenwelt (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung