ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Neuer Termin: ARLBERG Giro 2016 an einem Sonntag

24. November 2015
St. Anton am Arlberg
Die Wiege des Alpinen Skisports begeistert auch im Sommer. Ganz speziell die Radfans aus nah und fern. Der ARLBERG Giro hat sich in den vergangenen Jahren zum beliebten Rennradmarathon mit dem spektakulärsten Bergpanorama etabliert. Um ein Aufeinandertreffen zweier gleichartiger Radsportveranstaltungen zu vermeiden, findet die sechste Auflage an einem Sonntag statt.

Um ein Aufeinandertreffen zweier gleichartiger Radsportveranstaltungen zu vermeiden, findet die sechste Auflage nicht wie zunächst angekündigt an einem Samstag, sondern am Sonntag, den 31.07.2016 statt. Das Profi-Kriterium wird jedoch wie geplant am Samstag abgehalten. Bisher angemeldete Teilnehmer können kostenlos ihre Anmeldung unter events@stantonamarlberg.com stornieren. Weiterhin gilt selbstverständlich der Frühbucherbonus bis zum 31.12.2015. Der Preis beträgt bis dahin 45 Euro. Ab 01.01.2016 steigt das Nenngeld auf 59 Euro an. Alle Gäste, die am Rennwochenende in der Region St. Anton am Arlberg übernachten, erhalten auch nach dem Jahreswechsel eine Vergünstigung auf das Nenngeld und bezahlen nur € 45 Euro.

Anmeldung bereits möglich unter www.arlberg-giro.com/anmeldung.php

Programm ARLBERG Giro 2016

Samstag, 30.07.2016

  • 10:00 – 22:00 Uhr: Startnummer-Ausgabe, ARLBERG-well.com
  • 16:00 – 22:00 Uhr: Pastaparty, ARLBERG-well.com
  • 17:00 – 18:00 Uhr: Erstes Fahrerbriefing, ARLBERG-well.com
  • 18:00 Uhr: Internationales Radkriterium

Sonntag, 31.07.2016

  • 04:30 – 06:30 Uhr: Startnummer-Ausgabe/Kleiderdepot, ARLBERG-well.com
  • 07:00 Uhr: Start, Fußgängerzone
  • ab 11:00 Uhr: Regionale Köstlichkeiten der lokalen Gastronomie
  • 16:00 Uhr: Siegerehrung (vor dem Tourismusverband)
  • 16:30 Uhr: Zielschluss

Pressekontakt

Lisa Antretter, MA

Presse

ofp.kommunikation gmbh

endach 19

6330 kufstein

Tel: +43 5372 214 94 93

Mobil: +43 664 88 67 40 62

Mail: la@ofp-kommunikation.at

Downloads

ARLBERG Giro an einem Sonntag

Um ein Aufeinandertreffen zweier gleichartiger Radsportveranstaltungen zu vermeiden, findet die sechste Auflage an einem Sonntag statt.

Bildnachweis: Patrick Säly (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung