ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Musikstars und mehr als tausend Besucher beim Katie Lampe-Sommerfest

15. August 2010
Schlitters
Im März dieses Jahres präsentierte die „Bauer sucht Frau“-Moderatorin ihre erste eignes für die Zillertaler Trachtenwelt kreierte Trachtenkollektion. Vergangenen Samstag lud sie nun zum „Katie Lampe-Sommerfest“ nach Schlitters. Über tausend Gäste folgten der Einladung, lernten Katie persönlich kennen und wurden musikalisch bestens unterhalten.

Moderatorin, Schauspielerin, Sängerin – Katrin Lampe bewies schon bisher vielseitiges Talent. Dass der erste Ausflug in die Modewelt die kreative Wienerin ausgerechnet aufs Land führte, ist angesichts ihrer „Bauer sucht Frau“-Erfahrung naheliegend. Schließlich fühlt sich die naturverbundene Moderatorin im Dirndl sichtlich wohl, jedes einzelne Modell der 25-teiligen Kollektion trägt sie auch in der aktuellen Staffel von „Bauer sucht Frau“.

 

Wahre Volksmusikstars live

 

Auch beim Katie Lampe-Sommerfest trug die hübsche Brünette selbstverständlich ein Modell ihrer Kollektion. Außerdem hatte sie für die über tausend Besucher ein buntes Programm mit wahren Stars der Volksmusik- und Schlagerszene zusammengestellt: Die Zillertaler Haderlumpen spielten ebenso kräftig auf wie die Vomper Buam, die Schweizer Musikantenkönigin Vanessa Grand, der Original Zillertal Sound und Grand Prix-Siegerin Barbara Dorfer. Für Furore sorgte außerdem ein mit Katie angereistes Latein-Tanzpaar aus Wien.

 

Mehr Landleben in die Stadt

 

Die Moderatorin fühlte sich in Tirol sichtlich wohl. Soweit es die Zeit erlaubt, zieht es sie ohnehin aufs Land hinaus – oder sie bringt ein wenig Landleben in die Stadt. „Ich sehe das Dirndl nicht nur als traditionelles Kleidungsstück an. Inzwischen ist es mit Sicherheit salonfähig geworden und Teile meiner Kollektion lassen sich wunderbar mit klassischen Kleidungsstücken kombinieren und auch in der Stadt tragen.“, plädiert Katrin Lampe für mehr Landhausstyle.

 

Aus Liebe zu weiblichen Rundungen

 

Ihre Trachtenkollektion versteht Katrin Lampe jedenfalls als eine Art Liebeserklärung an den weiblichen Körper. „Ein Dirndl steht einfach jeder Frau. Ich kenne kein anderes Kleidungsstück, das der weiblichen Figur so schmeichelt. Außerdem kenne ich auch keinen Mann, der nicht auf Frauen im Dirndl steht.“, lacht die schöne Brünette, die sich der männlichen Bewunderung ohnedies gewiss sein kann.

 

Edle Trachtenmode für „jederfrau“

 

Kurz, midi, lang, mit knalligen Schürzen, edlen Miedern, witzigen Hüten, romantischen Blumenprints, sexy Spitzenblusen, aufwändigen Stickereien, verspielten Rüschen, ausgefallenem Schottenkaro – die Dirndlkollektion trifft wohl tatsächlich jeden Geschmack. Das Beste daran: Die schönen Trachten sind nicht nur von jeder Frau tragbar, sondern auch für jede Frau leistbar.

Pressekontakt

ofp.kommunikation

Manuela Leitner

Salurner Str. 22
A-6330 Kufstein
T: +43.5372.214 94-93

presseofp-kommunikation.at
www.ofp-kommunikation.at

Downloads

Hübsche Präsentation

Trachtenwelt-Testimonial Katie Lampe (rechts) und Expansionsleiterin Veronika Dengg zeigen ein Modell der Katie Lampe-Kollektion.

Fotonachweis: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Die Dirndl-Designerin und die Musiker

Die Zillertaler Haderlumpen Peter, Vitus und Reini und der Original Zillertal Sound Rita und Andi (v.l.n.r.) nehmen Katie Lampe in die Mitte.

Fotonachweis: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Schlager-Pop mit Nordwand

Die Steirer Formation Nordwand sorgte nicht nur bei Trachtenwelt-Personalleiterin Barbara Fankhauser für Bombenstimmung.

Fotonachweis: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Nur gut gelaunte Gäste

Katie Lampe's Co-Moderator Willi Leo und Model-Agentin Melanie Kometer

Fotonachweis: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung