ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Kirchberg im Blütenmeer des Blumencorsos

26. Juli 2012
Kirchberg in Tirol
Bereits zum 18. Mal steht die rührige Gemeinde Kirchberg in Tirol in ihrer schönsten Blüte: Am Mittwoch, 15. August 2012 findet der Blumemcorso - dieses Mal sogar mit königlicher Beteiligung - statt, der als absoluter Publikumsmagnet gilt.

Die Vorbereitungen für den Kirchberger Blumencorso laufen bereits auf Hochtouren, wie der Organisationschef Pepi Jenewein bestätigt: „Mehr als 500.000 Dahlien, Nelken, Gerbera, Sonnenblumen und viele andere Blumensorten wurden für die Festwagen bestellt. Schließlich wollen wir wieder das optische und duftende Highlight des Jahres werden.“

Grenzenlose Fantasie

Dass dies gelingen wird, steht außer Frage: Mehr als 40 bunt verzierte und reich bestückte Blumenautos, Traktoren und Oldtimerfahrzeuge werden am Umzug durch das Zentrum von Kirchberg in Tirol teilnehmen und kleine wie große Gäste in Staunen versetzen. Der - im wahrsten Sinne des Wortes - blühenden Fantasie der Blumenstecker/innen sind dabei keine Grenzen gesetzt. So begegnen einem fliegende Blumenpferde, Kirchen und Geburtstagstorten aus Blumen ebenso wie Drachen, die Biene Maya und Co. Als kleine, bescheidende Veranstaltung 1995 ins Leben gerufen, hat sich der Blumencorso in Kirchberg zu einem Festtag entwickelt, der mittlerweile über 10.000 Gäste in seinen Bann zieht.

Königlicher Beistand

Alle Blumen werden aus den Niederlanden importiert, worüber sich sogar das holländische Königshaus freut. Aus diesem Grund beteiligen sich die Royals mit einer selbst geschmückten Figur an diesem blumigen Spektakel. Die prachtvolle Parade startet am Mittwoch, 15. August 2012 um 15 Uhr, wenn die Musikkapellen aus Kirchberg, Aschau und Hopfgarten den Blumencorso musikalisch eröffnen. Für die richtige Einstimmung sorgt ab 11 Uhr bereits das Radio U1 Frühschoppen mit zünftigen Musikgruppen aus dem gesamten Alpenraum. Seinen feierlichen Abschluss findet der 18. Kirchberger Blumencorso beim Sommernachtsfest, das ab 17 Uhr von den tausenden Besucher/innen gebührend begangen wird. Für die Kleinen ist durch ein vielfältiges Kinderprogramm den ganzen Tag über gesorgt, kulinarische Köstlichkeiten verwöhnen darüber hinaus den Gaumen und Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein finden sich viele.

Pressekontakt

ofp.kommunikation

Bettina Gründhammer

Presseservice

Endach 19
A-6330 Kufstein
T: +43.5372.21494.98

presseofp-kommunikation.at
www.ofp-kommunikation.at

Rückfragenhinweis

Christine Achrainer

Tourismusverband Kitzbüheler Alpen-Brixental

05357/2000-142

c.achrainer@kitzbuehel-alpen.com

Downloads

Blütenmeer

Mehr als 40 geschmückte Festwagen gibt es beim 18. Kirchberger Blumencorso am 15. August 2012 zu bestaunen. Fotonachweis: TVB Kitzbüheler Alpen-Brixental / Tropper, Abdruck honorarfrei

Bild downloaden
10.000 Besucher

An die 10.000 Besucher/innen werden auch heuer wieder beim Blumencorso in Kirchberg in Tirol erwartet. Fotonachweis: TVB Kitzbüheler Alpen-Brixental / Tropper, Abdruck honorarfrei

Bild downloaden
500.000 Blüten

Die 500.000 verschiedenen Blumen sind bereits bestellt und werden mit grenzenloser Fantasie von den engagierten Blumenstecker/innen verarbeitet. Fotonachweis: TVB Kitzbüheler Alpen-Brixental / Tropper, Abdruck honorarfrei

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung