ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Großer Andrang bei der ersten Vernissage in der Galerie Mira

13. September 2010
Kufstein
Zum Auftakt der Gemäldeausstellung von Anna Stuffer und Hans Sagmeister fanden sich zahlreiche Kunstinteressierte in der neu eröffneten – und einzigen – Kufsteiner Galerie Mira ein. Unter den Titeln „So san’s“ und „Schaugn und Staunen“ zeigen die beiden Maler eine Auswahl ihrer Öl- und Acrylbilder aus den letzten Jahren.

„Beide Künstler setzen sich auf sehr gegenständliche und anspruchsvolle Weise mit dem Zeitgeschehen auseinander“, beschreibt Mira Kuen, die ihre Galerie vor allem als Ort der Begegnung versteht, die ausgestellten Werke. Hans Sagmeister stellt seine Eindrücke der Welt unter Verwendung symbolischer und surrealer Elemente und eindrucksvoller Farben bildlich dar. Anna Stuffer thematisiert die kleinen und großen Fehler ihrer Zeitgenossen in ihren Bildern auf ziemlich ungeschminkte und humoristische Weise, oft auch unter Verwendung von Wortspielen.

 

Die Ausstellung ist noch bis 10.10.2010 jeweils mittwochs, 11-13 Uhr und 15-18 Uhr, freitags, 11-18 Uhr, und samstags, 11-15 Uhr, in der Galerie Mira, Anton Karg Straße 3 in Kufstein, zu bewundern.

Pressekontakt

ofp.kommunikation

Manuela Leitner

Salurner Str. 22
A-6330 Kufstein
T: +43.5372.214 94-93

presseofp-kommunikation.at
www.ofp-kommunikation.at

Downloads

Die Ausstellenden

Galeristin Mira Kuen (Mitte) freute sich über die Anwesenheit der beiden ausstellenden Künstler Anna Stuffer und Hans Sagmeister vom Samerberger Künstlerkreis.

Fotonachweis: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Stadt und Wirtschaft begrüßt neue Galerie

WK-Bezirksstellenleiter Bruno Astleitner (l.) und Vizebürgermeister Walter Thaler genossen die gut besuchte Vernissage in der Festungsstadt.

Fotonachweis: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
"Schaugn und Staunen"

Sebastian Neumayr brachte die Werke seines Künstlerkollegen Hans Sagmeister dem Publikum näher.

Fotonachweis: ofp.kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung