ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Golf trifft Kunst in Walchsee

15. Juli 2017
Walchsee
Bereits zum elften Mal fand am 15. Juli das beliebte Event „Golf trifft Kunst“ in Walchsee statt. Zahlreiche Golfer, Freunde und Geschäftspartner folgten der Einladung des Wittlinger Therapiezentrums.

Am 15. Juli 2017 jährte sich die beliebte Veranstaltung vom Wittlinger Therapiezentrum zum elften Mal. Die erste Hälfte des Programmes startete bereits am Vormittag am 9-Loch-Golfplatz Moarhof in Walchsee. Um die zahlreichen Teilnehmer fit für den ersten Abschlag zu machen, hat sich Dieter Wittlinger etwas Besonderes einfallen lassen. Großen Anklang fand die auflockernde „Chair Massage“, welche den ein oder anderen Teilnehmer im Idealfall zu noch mehr Treffsicherheit bringen sollte. Den Bruttosieg konnte schlussendlich Thomas Rupprechter für sich entscheiden. „Ich freue mich jedes Jahr auf’s Neue auf diese gut etablierte Veranstaltung. Es ist immer wieder eine Freude, Geschäftspartner sowie Freunde an einem Tag in gesellig-lockerer Runde zusammenzubringen“, so Dieter Wittlinger, Geschäftsführer vom Wittlinger Therapiezentrum.

Ein Dreiklang aus Malerei, Musik und Kulinarik

Nachdem zahlreiche Teilnehmer am Vormittag aktiv waren, freuten sie sich um so mehr auf die gesellige Abendveranstaltung, welche direkt im Wittlinger Therapiezentrum in Walchsee stattfand. An die 120 Gäste folgten der Einladung und ließen sich ab 19:30 Uhr von dem Musiker Antoni Berza, welcher durch „Rock am Berg“ bekannt wurde, musikalisch unterhalten. Bei der diesjährigen Auflage des Events „Golf trifft Kunst“ wurden die beeindruckenden Bilder von Künstler Peter Bichler aus Kössen präsentiert. Der passionierte Maler entdeckte seine Leidenschaft vor 40 Jahren. Anfänglich konzentrierte er sich auf Hinterglasmalerei und heute widmet er sich mit großer Hingabe der abstrakten Acrylmalerei. Eines seiner Erkennungsmerkmale sind sicher die farbenprächtigen Werke. Die Ausstellung ist bis einschließlich 31. August immer montags bis freitags von 08:00 bis 17:00 Uhr zugänglich. Die Werke können direkt im Wittlinger Therapiezentrum erworben werden. Von dieser Veranstaltung nicht mehr wegzudenken ist obendrein das hervorragende Buffet, welches sich jedes Jahr zu übertreffen scheint. Mit viel Liebe zum Detail bereitete der Küchenchef wieder zahlreiche regionale Köstlichkeiten zu.

Pressekontakt

Lisa Antretter, MA

Presse

ofp kommunikation gmbh

Luise Fankhauser-Straße 2

6330 kufstein

Tel: +43 5372 214 94 93

Mobil: +43 664 88 67 40 62

Mail: la@ofp-kommunikation.at

Downloads

Golfturnier in Walchsee

60 Teilnehmer waren mit Spaß und sportlichem Engagement beim traditionellen Golfturnier vom Wittlinger Therapiezentrum dabei.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Dieter Wittlinger, Werner Rauscher, Leo Astl und Josef Ritzer

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Gut Spiel

"Gut Spiel" hieß es am 15. Juli auf dem Golfplatz Moarhof in Walchsee.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Golf trifft Kunst

Dr. Hala vom Verein Kitzbühel Aktiv hielt für den diesjährigen Künstler, Peter Bichler aus Kössen, eine kurze Laudatio.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Dieter Wittlinger (GF Wittlinger Therapiezentrum), Peter Bichler und Dr. Hala.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Siegerehrung

Die Siegerehrung fand in schöner, geselliger Atmosphäre am Abend statt.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Dieter Wittlinger (GF Wittlinger Therapiezentrum), Thomas Rupprechter (Bruttosieger), Werner-Josef Kohlweiß (Nettosieger Gruppe C), Hans Pickl (Nettosieger Gruppe B), Werner Rauscher (Nettosieger Gruppe A) und Leo Astl (Golfplatz Moarhof)

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Zahlreiche Gäste

Rund 120 Gäste kamen am Abend zur Vernissage. Auch Marianne und Andreas Kapfinger sowie Inge und Josef Freisinger folgten der Einladung vom Wittlinger Therapiezentrum (v.l.n.r.).

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei).

Bild downloaden

Artikel als Text downloaden

Golf_trifft_Kunst.txt   (2,36 kB)
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung