ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Einladung zum Pressegespräch: Radweltpokal 2012 in St. Johann i.T.

17. August 2012
St. Johann in Tirol
Sehr geehrte Medienvertreter!

Im Namen der Organisatoren des Radweltpokals laden wir Sie recht herzlich zum Pressegespräch
am Dienstag, dem 28. August 2012 um 11 Uhr
im Café Rainer (Speckbacherstraße 6, in 6380 St. Johann i.T.) ein.

Mit über 3500 Teilnehmern aus 53 Nationen sind der Radweltpokal und die Masters Cycling Classics in St. Johann die größte Radsportveranstaltung der Welt. Vom 25. bis 28. August findet der 44. Radweltpokal statt, an dem sich jeder Fahrer auch ohne Lizenz beteiligen kann. Die darauf folgenden Tage bis zum 1. September treten dann Lizenzfahrer der Mastersklasse ab 30 Jahren gegeneinander an.

Der Rückblick auf die Rennen des Radpokals sowie ein Ausblick auf die Masters Cycling Classics werden im Mittelpunkt der Gespräche stehen.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen Harald Baumann, Chef des Organisationskomitees und Präsident des Tiroler Radsportverbandes, TVB-Geschäftsführer Gernot Riedel, Bürgermeister Stefan Seiwald, die Radsport-Urgesteine Francesco Moser, in den 70er und 80er Jahren einer der erfolgreichsten Radrennfahrer, sowie Dr. Wolfgang Mader, der dieses Jahr bereits am Race Across America, welches als das schwerste und härteste Rennen der Welt gilt, teilgenommen hat, zur Verfügung.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, gemeinsam den Start des letzten Rennens des Radweltpokals in diesem Jahr, mitzuverfolgen. Dieses hat traditionell die meisten Starter. Bei Interesse kann vom Startwagen aus fotografiert werden!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Pressekontakt

ofp.kommunikation

Manuela Leitner

Presseservice

Endach 19
A-6330 Kufstein
T: +43.664.88 67 40 62

presseofp-kommunikation.at
www.ofp-kommunikation.at

Downloads

Tausende Teilnehmer

Foto: Sportalpen (honorarfrei)

Bild downloaden
Start- und Zielort St. Johann

Foto: Sportalpen (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung