ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Die Kufsteiner Service-Clubs bitten auf‘s Tanzparkett

24. November 2016
Kufstein
Charity - Der Ball der Kufsteiner Service-Clubs geht am 27. Jänner zum 14. Mal in der Kufstein Arena über die Bühne.

Auch 2017 erwartet die Gäste am Freitag, den 27. Jänner ein glanzvoller Event in der Kufstein Arena. Ab 19 Uhr startet der größte Wohltätigkeitsball des Tiroler Unterlandes in die 14. Runde. Bei der aktuellen Auflage lockt das Tanzorchester Pik 10 das Publikum auf das Parkett. Aber auch sonst erwartet die Besucher ein facettenreiches Programm: Das Charity Casino, kulinarische Köstlichkeiten und eine Vielzahl an Themenbars lassen den Abend unvergesslich werden. Für die traditionelle Mitternachtseinlage wagen sich die Kufsteiner Service-Clubs in ganz neue Gefilde und holen sich dafür kreative Unterstützung ins Boot. So viel sei jetzt schon verraten: Es wird heiße Beats zu hören geben! Kulinarisch steht ein Galamenü der Extraklasse am Verwöhnprogramm.

Blitz-Kurs in der Tanzschule Zaglmaier

Für all jene, bei denen das Tanzbein etwas eingerostet ist, gibt es wie in den Jahren zuvor die Möglichkeit, einen Blitz-Kurs in der Tanzschule Zaglmaier zu besuchen. An nur drei Montag-Abenden - beginnend am 09. Jänner - werden Sie mit den wichtigsten Schritten bestens vorbereitet, um beim Ball problemlos über das Parkett zu schweben. Anmeldung unter officezabineundalex.at oder telefonisch unter +43 676 48 111 05.

Tanzen für den guten Zweck

Die fünf Kufsteiner Serviceclubs – Kiwanis, Lions Club, Rotary Club, Round Table 49 und Club Soroptimist – setzten vor 14 Jahren die Idee einer gemeinsamen Veranstaltung in die Tat um. „Charity – Der Ball der Kufsteiner Service-Clubs“ macht seinem Namen alle Ehre, denn in erster Linie geht es darum, einen wesentlichen Reinerlös für die Finanzierung von sozialen Projekten in der Region Kufstein zu erwirtschaften. Bei der letzten Auflage am 29. Jänner 2016 „ertanzten“ die Gäste eine erfreuliche Summe von 25.000 Euro für den guten Zweck. Der Erlös wird für drei Projekte aufgeteilt – die ersten 10.000 Euro gingen an die unabhängige Bürgerinitiative „Haus der Hoffnung“ in Kufstein. Im November übergab Peter Oberhauser weitere 5.000 Euro an den Kinder-Fonds Kufstein. Der letzte Spendenteil in Höhe von 10.000 Euro geht an Licht ins Dunkel. Neben dem wohltätigen Einsatz ermöglicht die Veranstaltung allen Menschen aus der Region – und nicht nur den Mitgliedern der Service-Clubs – einen gemeinsamen und unterhaltsamen Abend voller Highlights. Die Karten können im Vorfeld ab dem 1. Dezember im TVB Kufsteinerland sowie vor Ort gekauft werden. Preis: 35 Euro bzw. 63 Euro inkl. Galamenü. Bei der kommenden Ballauflage gibt es für Unternehmer aus der Region erstmalig die Möglichkeit, für 1.000 Euro einen Sponsorentisch für 10 Personen inklusive Eintritt, Galamenü und Aperitif zu ergattern. Um Tischreservierung wird gebeten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.charity-ball.at.

Pressekontakt

Lisa Antretter, MA

Presse

ofp kommunikation gmbh

endach 19

6330 kufstein

Tel: +43 5372 214 94 93

Mobil: +43 664 88 67 40 62

Mail: la@ofp-kommunikation.at

Downloads

Tanzen für den guten Zweck

Charity – Der Ball der Kufsteiner Service-Clubs“ macht seinem Namen alle Ehre, denn in erster Linie geht es darum, einen wesentlichen Reinerlös für die Finanzierung von sozialen Projekten in der Region Kufstein zu erwirtschaften.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Blitz-Kurs in der Tanzschule Zaglmaier

Für all jene, bei denen das Tanzbein etwas eingerostet ist, gibt es wie in den Jahren zuvor die Möglichkeit, einen Blitz-Kurs in der Tanzschule Zaglmaier zu besuchen.

Auf dem Bild: Claudia Sommer, Peter Oberhauser, Zabine und Alex Zaglmaier.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Größter Wohltätigkeitsball des Tiroler Unterlandes

Am 27. Jänner 2017 findet der größte Wohltätigkeitsball des Tiroler Unterlandes in der Kufstein Arena statt.

Bildnachweis: Gretter (honorarfrei)

Bild downloaden
Tanzorchester Pik 10

Beim Charity Ball 2017 lockt das Tanzorchester Pik 10 das Publikum auf das Parkett.

Bildnachweis: Gretter (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung