ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

CGO Wohnbau feiert drei erfolgreiche Jahrzehnte

17. November 2017
Kufstein
Am 17. November hatte die CGO einen guten Grund zum Feiern: Das Kufsteiner Unternehmen blickt auf 30 erfolgreiche Geschäftsjahre zurück. Gemeinsam mit zahlreichen Gästen feierte Geschäftsführer Hermann Oberreiter das Jubiläum in der Werkstatt Kufstein.

Anlässlich des runden Jubiläums lud die CGO Freunde, Partner und Wegbegleiter der vergangenen 30 Jahre in die Kufsteiner Trendlokalität Werkstatt zu einem abwechslungsreichen Abend ein. An die 200 Gäste ließen sich die Veranstaltung nicht entgehen und feierten bis in die späte Nacht hinein. Ein solcher Meilenstein gibt Anlass, einen kleinen Rückblick auf die letzten 3 Jahrzehnte zu werfen. Gemeinsam mit der Moderatorin Barbara Kohla entführte Hermann Oberreiter die Gäste in die Geschichte der CGO. „Die Übernahme des baufälligen Stöcklgebäudes in Kufstein von meiner Mutter im Jahr 1987 war der Startschuss für das Unternehmen, auch wenn zunächst nur das Erwirtschaften zweier Wohnungen aus dem Neubau und keine weiteren Projekte geplant waren“, erzählt Geschäftsführer Hermann Oberreiter, der das Unternehmen bis 1996 gemeinsam mit seinem Bruder Karl-Otto führte und seitdem alleiniger Gesellschafter ist. Besonders die Schnappschüsse aus vergangenen Zeiten begeisterten die Besucher. Das hauseigene Catering der Werkstatt verwöhnte den Gaumen mit dem gekonnten Mix aus kulinarischen Klassikern und modernen Neuinterpretationen. Die Band Brennholz samt der Kufsteiner Gitarrenkoryphäe Antoni Berza umrahmte die stimmungsvolle Feier mit der passenden Musik, während Close-Up-Zauberer Markus Gimbel die Gäste mit seinen Tricks ins Staunen versetzte. Im Rahmen der Veranstaltung bedankte sich Hermann Oberreiter auch für den Einsatz seines Teams: „Verlässlichkeit und Kontinuität sind Werte, die heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr sind. Ich bin besonders stolz auf das Engagement meiner Mitarbeiter.“ 

Lange und erfolgreich im Geschäft

Seit nun 30 Jahren operiert die CGO mit dem Slogan „Freude am Wohnen“ in Tirol und Südbayern erfolgreich im Bereich Immobilien. Was 1987 mit einem einmalig geplanten Projekt begann, entwickelte sich zu einer großen Immobiliengruppe von Hermann Oberreiter, die mit einem Team an kompetenten Mitarbeitern zahlreiche Immobilienprojekte professionell und effizient abwickelt. Dass das erste Objekt, das Stöcklgebäude vom Sternwirt, der Beginn einer beispiellosen Kufsteiner Erfolgsgeschichte werden sollte, konnte damals noch niemand erahnen. Heute steht die CGO und ihre Schwesterunternehmen für Top-Immobilien in den besten Lagen.

Pressekontakt

Lisa Antretter, MA

Presse

ofp kommunikation gmbh

Luise Fankhauser-Straße 2

6330 kufstein

Tel: +43 5372 214 94 93

Mobil: +43 664 88 67 40 62

Mail: la@ofp-kommunikation.at

Downloads

Gratulation aus der Familie

Zu den ersten Gratulanten zählte der Bruder des CGO-Geschäftsführers, Karl-Otto Oberreiter.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Familiär und geschäftlich verbunden

Auf dem Foto v.l.n.r.: Josef Gruber (Geschäftsführer Unterberger Gruppe), Helga Unterberger, Mag. Josef Feichtner (Geschäftsführer Unterberger Immobilien), Hermann Oberreiter, KR Fritz Unterberger

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Heiße Klänge

Die Gruppe "Brennholz" umrahmte die Feier zusammen mit dem bekannten Kufsteiner Gitarristen Antoni Berza und sorgte für beste Stimmung.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Bekannte Stimme

Galant durch das Programm führte die namhafte ORF Tirol-Moderatorin Barbara Kohla.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Volles Haus

Die zahlreich erschienenen Gäste sorgten für ausgelassene Stimmung.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung