ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Ausgezeichneter Genuss im Wittlinger Therapiezentrum

17. November 2017
Schwaz
Im Rahmen der „Bewusst Tirol“ Prämierung 2017 wurden Hotellerie- und Gastronomiebetriebe im Schwazer Silbersaal für ihr vorbildhaftes Bekenntnis zur Region geehrt. Auch die Rehabilitationsklinik für Lymphödempatienten, das “Wittlinger Therapiezentrum” in Walchsee wurde erneut ausgezeichnet.

179 Hotellerie- und Gastronomiebetriebe sowie 39 Gastrogroßhändler wurden kürzlich bei einem Festakt im Silbersaal in Schwaz mit der „Bewusst Tirol“-Urkunde prämiert. Das gemeinsame Projekt von Agrarmarketing Tirol, Land Tirol und Tirol Werbung verfolgt das Ziel, die Wirtschaft, Landwirtschaft und den Tourismus nachhaltig zu stärken und das Bewusstsein für regionale Produkte in der Bevölkerung zu kräftigen. Auf Wunsch des Landes Tirol wurde mit dem Projekt ein System entwickelt, mit dem Ziel, den Einkauf von Tiroler Produkten transparenter und attraktiver zu machen. „Die Nachfrage nach regionalen Lebensmitteln steigt stetig. Gleichzeitig werden auch die Produzenten und Verarbeiter immer professioneller“, so LH-Stv. Josef Geisler, Obmann Agrarmarketing Tirol. Unter den geehrten Betrieben befindet sich auch das Therapiezentrum Wittlinger in Walchsee. Landeshauptmann Günther Platter lobte in seiner Ansprache die „Bewusst Tirol“ Sieger und betonte deren Vorbildwirkung für die Region.

Wittlinger Therapiezentrum setzt auf Nachhaltigkeit

Als Gesundheitseinrichtung sticht die Lymphödemklinik in Walchsee mit ihrem kulinarischen Angebot für deren Patienten besonders positiv hervor. Seit jeher ist es dem Wittlinger Therapiezentrum ein großes Anliegen, aus heimischen Produkten Gerichte zu kreieren, die gesund, bekömmlich und auch ausgezeichnet im Geschmack sind. Der Walchseer Betrieb bekennt sich “kulinarisch” seit jeher zur Region.  “Die kleinen Milchverarbeitenden Betriebe und Alm-Sennereien in unserer Region von Niederndorferberg/Wildbichl bis Schwendt erzeugen absolute Premium-Produkte” und   passend zum Namen der Auszeichnung meint  Geschäftsführer Dieter Wittlinger weiter, sei  im Therapiezentrum zentrales Credo „bewusst zu leben und zu arbeiten“.

Pressekontakt

Lisa Antretter, MA

Presse

ofp kommunikation gmbh

Luise Fankhauser-Straße 2

6330 kufstein

Tel: +43 5372 214 94 93

Mobil: +43 664 88 67 40 62

Mail: la@ofp-kommunikation.at

Downloads

Stolzer Preisträger

Der Geschäftsführer des Wittlinger Therapiezentrums, Dieter Wittlinger, nahm die Auszeichnung mit Freude entgegen.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler, Landeshauptmann Günther Platter, Geschäftsführer Dieter Wittlinger, Küchenchef Franz Tendl und Franz Hörl (WK Tirol).

Bildnachweis: DieFotografen (honorarfrei)

Bild downloaden
Bewusst leben und arbeiten

Zum wiederholten Male wurde das Wittlinger Therapiezentrum mit der "Bewusst Tirol" Prämierung ausgezeichnet.

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung