ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

Abfahrtslegende Franz Klammer am „Walk of Kitz“

24. Januar 2019
Kitzbühel
Mit Franz Klammer wurde am Donnerstag, den 24. Jänner 2019, eine weitere Skilegende am „Walk of Kitz“ in der KITZ GALLERIA verewigt.

Pünktlich zum Hahnenkamm-Wochenende ziert ein weiterer Stein den „Walk of Kitz“ in der KITZ GALLERIA, welcher besondere Persönlichkeiten für ihre Verdienste rund um die Stadt Kitzbühel ehrt. Nach zahlreichen anderen Legenden aus dem alpinen Skisport wie Anderl Molterer, Ernst Hinterseer, Hias Leitner sowie Christian Pravda (in memorian) durfte sich am 24. Jänner 2019 auch der vierfache Streif-Triumphator Franz Klammer über eine Verewigung im Kaufhaus der Gamsstadt freuen. Der ehemalige, österreichische Skirennläufer feierte so viele Erfolge, wie wenige andere. Vor allem in der Abfahrt war und ist er nicht zu schlagen. Mit 25 Abfahrtssiegen sowie dem fünfmaligen Gewinn des Abfahrtsweltcups gilt Franz Klammer bis heute als der erfolgreichste Skirennläufer in dieser Disziplin. Erfreut über den neuen Stein am „Walk of Kitz“ zeigten sich auch die beiden Hausherren KR Fritz Unterberger und Hermann Oberreiter. „Franz Klammer kann auf eine grandiose Sportkarriere zurückblicken und darf bei unseren Legenden in der KITZ GALLERIA keinesfalls fehlen“, so KR Fritz Unterberger.

Der Abfahrtskaiser

Franz Klammer, geboren in Mooswald (Kärnten) stand bereits in frühester Kindheit auf den Skiern. 1971 gewinnt er mit 18 Jahren seine erste Europacup-Abfahrt in Bad Kleinkirchheim. Bereits zwei Jahre später kann Klammer mit der Weltelite des alpinen Skisports mithalten und steht in Schladming das erste Mal ganz oben auf dem Podest. Von da an dominierte der „Abfahrtskaiser“ die Königsdisziplin und krönte mit der Abfahrtsgoldmedaille bei den heimischen Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck seine erfolgreiche Karriere. Legendär ist die Skilegende auch für ihren verwegenen Fahrstil, der Skifans auf der ganzen Welt begeisterte. Seinen letzten Schwung im Weltcup fuhr Klammer im März 1985 in Aspen.

Pressekontakt

Linda Feichtner, BA

Presse

ofp kommunikation GmbH

Luise Fankhauser-Straße 2

A-6330 Kufstein

Tel: +43 5372 214 94 89

Mail: lfofp-kommunikation.at

www.ofp-kommunikation.at

Downloads

Skilegende Franz Klammer am "Walk of Kitz" verewigt

Auf dem Bild v.l.n.r.: KR Fritz Unterberger (Hausherr KITZ GALLERIA), Florian Unterberger mit Sohnemann und Freundin Sophie Klammer, Skilegende Franz Klammer und Hermann Oberreiter (Hausherr KITZ GALLERIA).

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Die beiden Hausherren überreichten den Stein

Auf dem Bild v.l.n.r.: KR Fritz Unterberger (Hausherr KITZ GALLERIA), "Abfahrtskaiser" Franz Klammer und Hermann Oberreiter (Hausherr KITZ GALLERIA). 

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Vierfacher Streif-Triumphator Franz Klammer

Nach zahlreichen anderen Legenden aus dem alpinen Skisport darf sich nun auch Franz Klammer über eine Verewigung in der KITZ GALLERIA freuen. (V.l.n.r.: KR Fritz Unterberger, Franz Klammer und Hermann Oberreiter)

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Musikalischer Empfang

Ein Ständchen für die Skilegende gab's von den Musikanten.

Bildnachweis: ofp kommunikation (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung