ofp newsroom
topaktuelle Berichterstattung

ALOIS MAYR Bauwaren lud zu „Badetagen“

10. April 2019
Wörgl
Bei der diesjährigen Hausmesse von ALOIS MAYR Bauwaren, welche am 5. und 6. April 2019 stattfand, wurden die neuesten Trends für Bad und Dusche präsentiert.

Ein umfangreiches Programm für die ganze Familie, abwechslungsreiche Produktvorstellungen und attraktive Messeangebote lockten zahlreiche Besucher zu Wörgls Baustoffspezialisten. Im Rahmen der Hausmesse, die kürzlich unter dem Titel „Badetage“ über die Bühne ging, konnten Gäste bei ALOIS MAYR Bauwaren in Wörgl in die Welt von Sanitär und Keramik eintauchen. Das Team stand den Interessierten mit detailliertem Fachwissen und tollen Lösungskonzepten zur Seite, die durch exklusive Sonderangebote perfekt ergänzt wurden. Neben Vorstellungen namhafter Firmen sowie zahlreichen Gewinnspielen zählte der Vortrag zum Thema Barrierefreiheit in Bädern von DI Kornelia Grundmann (gabana - Agentur für Barrierefreiheit) am Samstag zu den Messe-Highlights. Im neuen digitalen „Schauraum 2020“ hatten die Besucher außerdem die Gelegenheit, sich Inspirationen für die ganz persönlichen Wohnträume zu holen.

Attraktives Rahmenprogramm für Groß und Klein

Italienische Köstlichkeiten an beiden Messetagen und die musikalische Umrahmung der Veranstaltung durch eine Radio U1 Tirol Livesendung vor Ort am Samstag sorgten für beste Unterhaltung. Überdies kam auch der Spaß für die kleinen Badefans selbstverständlich nicht zu kurz: Ponyreiten, ein großes Hüpfhaus, „Badeenten-Fischen“ sowie ein Kindermalwettbewerb in Kooperation mit der Wörgler Wasserwelt Wave garantierten zwei tolle „Badetage“ für die ganze Familie. Zudem durfte sich der kreativste „Selfie-Knipser“ bei einem Social Media Gewinnspiel vor Ort über einen von der Stadt Wörgl gesponserten Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro freuen. Auch Alex Gindu, der zugunsten der Sozialinitiative „Licht für Wörgl“ für den guten Zweck radelt und unter anderen von ALOIS MAYR Bauwaren unterstützt wird, stattete der Hausmesse einen Besuch ab.

Pressekontakt

Linda Feichtner, BA

Presse

ofp kommunikation GmbH

Luise Fankhauser-Straße 2

A-6330 Kufstein

Tel: +43 5372 214 94 89

Mail: lf@ofp-kommunikation.at

www.ofp-kommunikation.at

Downloads

"Badetage" bei ALOIS MAYR

Die Hausmesse am 5. und 6. April stand im Zeichen von Sanitär und Keramik. Auf dem Bild v.l.n.r.: Ing. Manuel Gandler, Günther Spöck und Andrea Präauer (alle ALOIS MAYR).

Bildnachweis: ALOIS MAYR Bauwaren (honorarfrei)

Bild downloaden
Tolles Kinderprogramm

Ponyreiten, ein großes Hüpfhaus, „Badeenten-Fischen“ sowie ein Kindermalwettbewerb auf Fliesen garantierten zwei tolle „Badetage“ für die ganze Familie.

Bildnachweis: ALOIS MAYR Bauwaren (honoararfrei)

Bild downloaden
Vorstellung namhafter Firmen

Markus Kükülövari stellte Produktneuheiten aus dem Hause GROHE vor. Mit auf dem Bild: Nicole Wegscheider (ALOIS MAYR).

Bildnachweis: ALOIS MAYR Bauwaren (honoararfrei)

Bild downloaden
"Barrierefreie Bäder für Generationen"

Der Vortrag zum Thema Barrierefreiheit in Bädern von DI Kornelia Grundmann (Mitte) zählte zu den Messe-Highlights. Mit auf dem Bild: Nicole Wegscheider und Geschäftsleiter Prok. Erharter Josef von ALOIS MAYR.

Bildnachweis: ALOIS MAYR Bauwaren (honorarfrei)

Bild downloaden
Sportlicher Besuch

Auch Alex Gindu (2.v.r.), der zugunsten der Sozialinitiative „Licht für Wörgl“ für den guten Zweck radelt, stattete der Hausmesse einen Besuch ab. Außerdem auf dem Bild: Sarah Peherstorfer (Licht für Wörgl), Nicole Wegscheider und Prok. Josef Erharter (beide ALOIS MAYR).

Bildnachweis: ALOIS MAYR Bauwaren (honorarfrei)

Bild downloaden
Newsletter
Über alle Themen immer top informiert. Mit unserem ofp Newsletter verpassen Sie keine unserer Pressemeldungen.
Hier geht's zur Anmeldung